Wiesbaden wirbelt in der Küche mit:

Kochbüchern und Backbüchern

Impressum
Kontakt
Datenschutzerklärung
FAQ
Kontakt
Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Aufmerksam geworden bin ich auf das Buch, weil mich Iris Wolff und ihre Lesung aus ihrem Roman „Die Unschärfe der Welt“ sehr beeindruckt hat. Fr. Wolff kommt aus Siebenbürgen, Rumänien und dort spielt auch ein Teil der Handlung. Kochbücher bieten eine wunderbare Gelegenheit, in fremde Kulturen, Länder, Bräuche in das Leben vor Ort einzutauchen. Gibt es eine bessere Art, Menschen kennenzu- lernen, als an einem Tisch mit gutem Essen? Rumänien das ist für mich K und K, irgendetwas zwischen Orient und Mehlspeise. Mittendrin die Tatra. Um es direkt zu sagen: Das Buch ist grooooßartig! Die Bilder sind toll, die Rezepte sind durchdacht und gut erklärt (nicht unwichtig für ein Kochbuch) und zugleich erfährt man viel über Land und Leute….schwärmt Christina Baum, Berlin/Wiesbaden Irina Georgescu ist Kochlehrerin in London und es ist ihr erstes Buch. Sympathisch, wenn man bedenkt, wie inflationär manche Köche und Köchinnen ihre neuen Bücher raushauen. Die Rezepte sind traditionell, doch hat Georgescu sie hier und da „modernisiert“, was dem Ganzen eine besondere, überraschende Note gibt. In jeder Zeile spürt man die Liebe zu ihrer Heimat und es gelang ihr ohne Probleme, diesen Funken auf mich überspringen zu lassen. Der Verlag hat netterweise ein PDF bereit gestellt, sodass Sie direkt schauen können, ob meine Begeisterung gerechtfertig ist.

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
direkt bestellen
Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Klicken sie auf das orange Häuschen neben dem Logo und sie sehen,

Name und Lage der Buchhandlung.

Haben Sie die Buchhandlung Ihrer Wahl gefunden,

führt der Link auf das Logo direkt zu deren Shop/Bestellmöglichkeit.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen. I Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihre Lese-Tipps senden! Bestellungen 24/7 online in unseren Onlineshops oder per E-Mail I Abholbereit am nächsten Werktag I Auslieferung und Versand auf Anfrage

Unsere Buchhandlungen bleiben geöffnet. Sie benötigen kein Testergebnis, keine Anmeldung, keinen Impfnachweis.

Unter Einhaltung der Hygienevorschriften können Sie stöbern und neue Bücher entdecken. Stand 23. April 2021.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wien. Food.People.Stories I Haya Molcho und Söhne

direkt bestellen
Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Buch 35€ ebook 28,99€
Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Kennen Sie das Ur-Restaurant „Neni“ in Wien oder ein anderes „Neni“? Und sind ein Fan davon? Dann mögen Sie dieses Buch. Ich durfte die Vorstellung des Buches durch Haya Molcho und einen ihrer Söhne, Nuriel Molcho, im Kulturkaufhaus Dussmann, Berlin, live erleben. Sehr sympathisch. Man versteht sofort, warum es Menschen ins Neni Wien oder eines der zahlreichen Ableger zieht. Mutter Haya und ihre vier Söhne leben Familie und lassen ihre Gäste teilhaben - und ja, der Ehemann und Vater ist Samy Molcho, der Pantomine. Wenn man Essen gehen so versteht, ist man hier super gut aufgehoben und mag alles, was die Familie auf die Beine stellt - und das ist eine Menge. Die Fangemeinde ist glücklich und dankbar, dass Molcho Rezepte und die Liebe zu Wien mit ihr teilt. Kaufen Sie ein Kochbuch, um komprimiert und anschaulich neue Rezepte, fremde Gewürz- Welten zu entdecken, Anregungen und Tipps zu erhalten? Wie ich zum Beispiel. Dann sind es Ihnen, auf jeden Fall mir, zu wenige Rezepte. Und davon bietet ein nicht geringer Teil auch nichts Neues unter der Sonne, pardon Abzugshaube. Christina Baum, Berlin/Wiesbaden
Irina Georgescu I Carpatia I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Buch 26€ Ars Vivendi Verlag, September 2020

Wiesbaden ist kreativ mit: Kochbüchern,

Büchern fürs Stricken, Häkeln, Basteln, DIY.

Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest-Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden

Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Kennen Sie das Ur-Restaurant „Neni“ in Wien? Und sind ein Fan davon? Dann mögen Sie dieses Buch. Ich durfte die Vorstellung des Buches durch Haya Molcho und einen ihrer Söhne, Nuriel Molcho, im Kulturkaufhaus Dussmann, Berlin, live erleben. Sehr sympathisch. Man versteht sofort, warum es Menschen ins Neni Wien oder eines der zahlreichen Ableger zieht. Mutter Haya und ihre vier Söhne leben Familie und lassen ihre Gäste teilhaben - und ja, der Ehemann und Vater ist Samy Molcho, der Pantomine. Wenn man Essen gehen so versteht, ist man hier super gut aufgehoben und mag alles, was die Familie auf die Beine stellt - und das ist eine Menge. Die Fangemeinde ist glücklich und dankbar, dass Molchos Rezepte und die Liebe zu Wien mit ihr teilt. Kaufen Sie ein Kochbuch, um komprimiert und anschaulich neue Rezepte, fremde Gewürz-Welten zu entdecken, Anregungen und Tipps zu erhalten? Wie ich zum Beispiel. Dann sind es Ihnen, auf jeden Fall mir, zu wenige Rezepte. Und davon bietet ein nicht geringer Teil auch nichts Neues unter der Sonne, pardon Abzugshaube. meint Christina Baum Berlin/Wiesbaden Buch 35€ I ebook 28,99€

Kochen I Wien. Food.Peoples.Stories.

Haya Molcho und Söhne

“ “

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihr Lese-Tipps senden!

Unsere Buchhandlungen bleiben geöffnet. Stand 23. 04. 2021.

Sie benötigen kein Testergebnis, keine Anmeldung, keinen Impfnachweis.

Irina Georgescu I Carpatia I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Aufmerksam geworden bin ich auf das Buch, weil mich Iris Wolff und hre Lesung aus ihrem Roman „Die Unschärfe der Welt“ sehr beeindruckt hat. Fr. Wolff kommt aus Siebenbürgen, Rumänien und dort spielt auch ein Teil der Handlung. Kochbücher bieten eine wunderbare Gelegenheit, in fremde Kulturen, Länder, Bräuche in das Leben vor Ort einzutauchen. Gibt es eine bessere Art, Menschen kennenzulernen, als an einem Tisch mit gutem Essen? Rumänien das ist für mich K und K, irgendetwas zwischen Orient und Mehlspeise. Mittendrin die Tatra. Um es direkt zu sagen: Das Buch ist grooooßartig! Die Bilder sind toll, die Rezepte sind durchdacht und gut erklärt (nicht unwichtig für ein Kochbuch) und zugleich erfährt man viel über Land und Leute. Irina Georgescu ist Kochlehrerin in London und es ist ihr erstes Buch. Sympathisch, wenn man bedenkt, wie inflationär manche Köche und Köch-innen ihre neuen Bücher raushauen. Die Rezepte sind traditionell, doch hat Georgescu sie hier und da „modernisiert“, was dem Ganzen eine beson-dere, überraschende Note gibt. In jeder Zeile spürt man die Liebe zu ihrer Heimat und es gelang ihr ohne Probleme, diesen Funken auf mich überspringen zu lassen…schwärmt Christina Baum Berlin/Wiesbaden Der Verlag hat netterweise ein PDF bereit gestellt, sodass Sie direkt schauen können, ob meine Begeisterung gerechtfertig ist.

Carpatia I Irina Georgescu

Eine kulinarische Reise

durch Rumänien

Buch 26€ I Ars Vivendi Verlag, September 2020
direkt bestellen
direkt bestellen