Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen. I Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihre Lese-Tipps senden! Bestellungen 24/7 online in unseren Onlineshops oder per E-Mail I Abholbereit am nächsten Werktag I Auslieferung und Versand auf Anfrage
Die Seite inhabergeführter und unabhängiger Buchhandlungen in Wiesbaden. WIESBADEN LIEST

Das liest Wiesbaden

Die Wiesbaden-Bestsellerliste

Alle 14-Tage-jeweils von einer Buchhandlung. Stand 23. Januar 2023 Aktuell von der Büchergilde Wiesbaden am Bismarckring.
2
3
4
9
7
6
5
8
10

Mariana Leky

Kummer aller Art

Textsammlung

DuMont Buchverlag Juli 2022
Die Büchergilde im Bismarckring prägt seit vielen Jahren das gesellschaftliche und kulturelle Leben im Westend. Das gehört auch zum Selbstverständnis der Büchergilde: gegründet 1924 aus dem Gewerkschaftsumfeld ist sie inzwischen eine Verlagsgenossenschaft mit langer Tradition im Buchhandwerk. Das Team um Gudrun Olbert engagiert sich im Kiez, im Keller gibt es eine Galerie mit wechselnden Ausstellungen.
Sie sehen an der Zusammenstellung der Liste: Jede Liste ist anders. Das macht es ja gerade so spannend!
Katja Frixe Ich bin (d)ein Buch, hol mich hier raus! Bd. 1.

Comic/interaktives Kinderbuch 6-8 J.

Arena Verlag, Verlag, Juli 2021

Shelly Kupferberg

Isidor. Ein jüdisches Leben.

Roman

Diogenes Verlag AG August 2022

Kim De L´Horizon

Blutbuch

Roman

DuMont Buchverlag Juli 2022

Ian McEwan

Lektionen. Originaltitel:Lessons.

Roman

Diogenes Verlag September 2022
“ “

David de Jong

Braunes Erbe. Die dunkle Ge-

schichte der reichsten deut-

schen Unternehmerdynastien

Sachbuch

Kiepenheuer & Witsch, Mai 2022
1

Bertold Brecht

O Die unerhörten Möglichkeiten

ausgewählte Gedichte

mit 30 Zeichnungen

über die Büchergilde, 2022*)

Dörte Hansen

Zur See

Roman

Penguin Verlag September 2022
“ “ “ “ “ “ “ “

Ulrike Herrmann

Das Ende des Kapitalismus

Sachbuch

Kiepenheuer & Witsch September 2022
“ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Kim Young-Ha

Aufzeichnungen eines

Serienmörders

Kriminal-Roman

über die Büchergilde, 2022*)
*) Erhältlich „nur“ bei der Büchergilde. Fragen Sie direkt bei der Büchergilde Wiesbaden oder ggf. Ihre (andere) Lieblingsbuchhandlung: Sie hilft weiter.

Die ersten Bücher des Frühjahrs!

Percival Everett I Die Bäume I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Percival Everett I Die Bäume I Thriller

In dem winzigen Ort Money im Bundesstaat Mississippi werden mehrere Männer ermordet aufgefunden. Es sind weiße Männer, die zu Ihren Lebzeiten echte Rednecks waren. Neben jeder Leiche taucht ein Körper auf, der die Züge von Emmett Till trägt, eines 1955 in Money gelynchten schwarzen Jungen. Zwei eigenwillige afroamerikanische Detektive der MBI (Mississippi Bureau of Investigation) sollen den örtlichen Sheriff unterstützen doch der und sein Team leisten zähen passiven Widerstand. Als sich die Morde auf ganz Amerika ausweiten, ist auch das FBI dabei.
Irgendwie scheint die Lösung in den Archiven von Mama Z, einer über 100jährigen Frau am Ort zu liegen, die seit Jahrzehnten Buch führt über die Opfer der Lynchjustiz. Es ist ein Buch über die Geschichte Amerikas, dessen weißer Schicht, die sich teilweise immer noch dem Ku-Klux-Klan verbunden füllt und durch Donald Trump wieder Aufwind bekommen hat. Ein echter Hardboiled-Thriller, der sich zwischen grauenhaften Beschreibungen und komödiantischen Dialogen bewegt. Sehr lesenswert!…findet Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden. Vorfreuen: erscheint im Hanser Verlag im Februar 2023.
Martin Suter I Melody I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Michael Köhlmeier I Frankie I Roman Frank Thaler ist vierzehn Jahre alt, als er mit seiner Mutter seinen Großvater vor der Justizvollzugsanstalt abholt. Der hat dort 18 Jahre "gesessen". Wofür, das will Franks Mutter nicht verraten. Sie und ihr Sohn haben sich als funktionierende "Verantwortungsgemeinschaft" eingerichtet. Man passt aufeinander auf, und hat seine kleinen Rituale, um die alltäglichen Konflikte zwischen alleinerziehender Mutter und Orientierung suchendem Sohn zu entschärfen oder auch zu überdecken. In dieses labile Gleichgewicht bricht der Großvater mit einer suggestiven Direktheit und herrischen Gewalt ein, die Frank ebenso abstößt wie fasziniert.
Endlich wieder ein Roman von Martin Suter und ein richtig guter. Spannend bis zur letzten Seite mit einem absolut überraschenden Ende…findet Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden. Vorfreuen: erscheint im Diogenes Verlag im März 2023.
“ “

Warsan Shire I Lyrik

Haus Feuer Körper - Bless the Daughter Raised by a Voice in

Her Head (zweisprachige Ausgabe Englisch-Deutsch).

"Niemand verlässt sein Zuhause, es sei denn Zuhause ist das Maul eines Haifischs."
Ihr Text über Zuhause, über den Ort, den ein Mensch meist nicht freiwillig verlässt, sondern nur, wenn der Hunger oder die Todesnähe ihn/sie zwingt, ist bärinnenstark! Beyoncé hat Warsans Texte vervideot, und das ist absolut sehenswert. Eine fantastische Dichterin des Heute. Ein notwendiges Buch, ein starkes Werk. Empfohlen von Gert Zimansowski, Büchergilde Wiesbaden
“ “

Sacha Naspini I Nives I Roman

Plötzlich Witwe geworden, muss die Bäuerin Nives alleine zurechtkommen. Zur Gesellschaft holt sie sich ihr Lieblingshuhn ins Haus. Als das Tier nach zu viel TV-Konsum Hilfe benötigt, nimmt das Gespräch mit dem Tierarzt plötzlich eine Wendung. Ein feines Buch über Einsamkeit, Lebenslügen und verpasste Chancen. …findet Daphne Neu, Büchergilde Wiesbaden Buch/ebook/Hörbuch, Kein & Aber Verlag, Oktober 2022

Aktuelle Buchbesprechungen

Buch/ebook Fischer S Verlag Juli 2022
Martin Suter I Melody I Roman Tom hat bei dem Alt-Nationalrat Dr. Stotz in dessen Villa am Zürichberg eine Arbeit bekommen. Er soll den Nachlass ordnen und diesen so zensieren, dass das „richtige“ Bild von Dr. Stotz für die Nachwelt erhalten bleibt. Die Villa ist gefüllt von Porträts seiner Verlobten Melody, die kurz vor der Hochzeit - vor über 40 Jahren - verschwand. Bis heute kommt Stotz nicht darüber hinweg. Tom erkennt sehr schnell, dass dies mehr ist als Papierarbeit. Denn seine Aufgabe ist es vor allem die Lebensgeschichte von Peter Stotz zu hören, der nur noch kurz zu leben hat. Immer mehr Fragen tauchen auf und ihm kommen Zweifel an der Wahrheit.
Michael Köhlmeier I Frankie I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
"Du bist Frank, ha! Frankie. Frankie Boy, ha! Little Frankie Boy!" Mehr und mehr bestimmt er den Weg seines Enkels. Bis beide schließlich mitten in der Nacht zu einer Reise aufbrechen, in einem gestohlenen Auto und mit einer geladenen Pistole. Michael Köhlmeier erzählt authentisch aus der Perspektive des 14-jährigen Frank. Und er vermittelt in dessen eigenen Worten glaubhaft sowohl die fragilen Charaktere seiner familiären Umwelt, wie auch den fatalen Sog, den ein herrischer Charakter auf einen jungen Menschen in der Zwischenwelt der Pubertät ausüben kann. Empfohlen von Christoph Neumann, Buchhandlung erLesen gerade erschienen im Hanser Verlag als Buch/ebook/Hörbuch
Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest-Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
wiesbaden liest

Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihr Lese-Tipps senden!

direkt zur Bestsellerliste

Wir freuen uns

auf 2023!

Ein Buch ist ein großartiges Geschenk. Aber wir haben auch andere schöne Dinge.

Die ersten Bücher des Frühjahrs

Martin Suter I Melody I Roman

Tom hat bei dem Alt-Nationalrat Dr. Stotz in dessen Villa am Zürichberg eine Arbeit bekommen. Er soll den Nachlass ordnen und diesen so zensieren, dass das „richtige“ Bild von Dr. Stotz für die Nachwelt erhalten bleibt. Die Villa ist gefüllt von Porträts seiner Verlobten Melody, die kurz vor der Hochzeit - vor über 40 Jahren - verschwand. Bis heute kommt Stotz nicht darüber hinweg. Tom erkennt sehr schnell, dass dies mehr ist als Papierarbeit. Denn seine Aufgabe ist es vor allem die Lebensgeschichte von Peter Stotz zu hören, der nur noch kurz zu leben hat. Immer mehr Fragen tauchen auf und ihm kommen Zweifel an der Wahrheit. Endlich wieder ein Roman von Martin Suter und ein richtig guter. Spannend bis zur letzten Seite mit einem absolut überraschenden Ende …findet Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden.

Sacha Naspini I Nives I Roman

Plötzlich Witwe geworden, muss die Bäuerin Nives alleine zurechtkommen. Zur Gesellschaft holt sie sich ihr Lieblingshuhn ins Haus.Als das Tier nach zu viel TV-Konsum Hilfe benötigt, nimmt das Gespräch mit dem Tierarzt plötzlich eine Wendung. Ein feines Buch über Einsamkeit, Lebenslügen und verpasste Chancen. …findet Daphne Neu, Büchergilde Wiesbaden Buch/ebook/Hörbuch Kein & Aber Verlag, Oktober 2022
Buch / ebook / Hörbuch download - Diogenes Verlag
Stöbern Sie in Ruhe

und lassen Sie sich- auf Wunsch -

beraten.

Wir freuen uns auf Sie !
Sie sehen an der Zusammenstellung der Liste: Jede Liste ist anders. Das macht es ja gerade so spannend!

Das liest Wiesbaden

1
4
3
2
5
7
6
10
9
8

Die Wiesbaden - Bestsellerliste

“ “
Alle 14-Tage-jeweils von einer Buchhandlung. Stand 24. Januar. Aktuell von der Büchergilde Wiesbaden am Bismarckring.
Die Büchergilde im Bismarckring prägt seit vielen Jahren das gesellschaftliche und kulturelle Leben im Westend. Das gehört auch zum Selbstverständnis der Büchergilde: gegründet 1924 aus dem Gewerkschaftsumfeld ist sie inzwischen eine Verlagsgenossenschaft mit langer Tradition im Buchhandwerk. Das Team um Gudrun Olbert engagiert sich im Kiez, im Keller gibt es eine Galerie mit wechselnden Ausstellungen.
*) Erhältlich „nur“ bei der Büchergilde. Fragen Sie direkt bei der Büchergilde Wiesbaden oder ggf. Ihre (andere) Lieblingsbuchhandlung: Sie hilft weiter.

Dörte Hansen

Zur See

Roman

Penguin Verlag September 2022
“ “ “ “ “ “ “ “

Shelly Kupferberg

Isidor. Ein jüdisches Leben.

Roman

Diogenes Verlag AG August 2022

Ian McEwan

Lektionen. Originaltitel:Lessons.

Roman

Diogenes Verlag September 2022

Bertold Brecht

O Die unerhörten Möglichkeiten

ausgewählte Gedichte

mit 30 Zeichnungen

über die Büchergilde, 2022*)

Kim Young-Ha

Aufzeichnungen eines

Serienmörders

Kriminal-Roman

über die Büchergilde, 2022*)
Katja Frixe Ich bin (d)ein Buch, hol mich hier raus! Bd. 1.

Comic/interaktives Kinderbuch 6-8 J.

Arena Verlag, Verlag, Juli 2021

Kim De L´Horizon

Blutbuch

Roman

DuMont Buchverlag Juli 2022

David de Jong

Braunes Erbe. Die dunkle Ge-

schichte der reichsten deut-

schen Unternehmerdynastien

Sachbuch

Kiepenheuer & Witsch, Mai 2022

Ulrike Herrmann

Das Ende des Kapitalismus

Sachbuch

Kiepenheuer & Witsch September 2022
“ “ “ “ “ “ “ “

Mariana Leky

Kummer aller Art

Textsammlung

DuMont Buchverlag Juli 2022
“ “ “ “

Percival Everett I Die Bäume

Thriller

In dem winzigen Ort Money im Bundesstaat Mississippi werden mehrere Männer ermordet auf- gefunden. Es sind weiße Männer, die zu Ihren Leb- zeiten echte Rednecks waren. Neben jeder Leiche taucht ein Körper auf, der die Züge von Emmett Till trägt, eines 1955 in Money gelynchten schwarzen Jungen. Zwei eigenwillige afroamerikanische Detektive der MBI (Mississippi Bureau of Investigation) sollen den örtlichen Sheriff unterstützen doch der und sein Team leisten zähen passiven Widerstand. Als sich die Morde auf ganz Amerika ausweiten, ist auch das FBI dabei. rgendwie scheint die Lösung in den Archiven von Mama Z, einer über 100jährigen Frau am Ort zu liegen, die seit Jahrzehnten Buch führt über die Opfer der Lynchjustiz. Es ist ein Buch über die Geschichte Amerikas, dessen weißer Schicht, die sich teilweise immer noch dem Ku-Klux-Klan verbunden füllt und durch Donald Trump wieder Aufwind bekommen hat. Ein echter Hardboiled-Thriller, der sich zwischen grauenhaften Beschreibungen und komödiantischen Dialogen bewegt. Sehr lesenswert! …findet Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden.
Vorfreuen: erscheint im Hanser Verlag im Februar 2023.
“ “
Vorfreuen: erscheint im Diogenes Verlag im März 2023 .
“ “ “ “

Michael Köhlmeier I Frankie

Roman

gerade erschienen im Hanser Verlag als Buch/ebook/Hörbuch Frank Thaler ist vierzehn Jahre alt, als er mit seiner Mutter seinen Großvater vor der Justizvollzug- sanstalt abholt. Der hat dort 18 Jahre "gesessen". Wofür, das will Franks Mutter nicht verraten. Sie und ihr Sohn haben sich als funktionierende "Verantwortungsgemeinschaft" eingerichtet. Man passt aufeinander auf, und hat seine kleinen Rituale, um die alltäglichen Konflikte zwischen alleiner- ziehender Mutter und Orientierung suchendem Sohn zu entschärfen oder auch zu überdecken. In dieses labile Gleichgewicht bricht der Großvater mit einer suggestiven Direktheit und herrischen Gewalt ein, die Frank ebenso abstößt wie fasziniert. "Du bist Frank, ha! Frankie. Frankie Boy, ha! Little Frankie Boy!" Mehr und mehr bestimmt er den Weg seines Enkels. Bis beide schließlich mitten in der Nacht zu einer Reise aufbrechen, in einem gestohlenen Auto und mit einer geladenen Pistole. Michael Köhlmeier erzählt authentisch aus der Perspektive des 14-jährigen Frank. Und er vermittelt in dessen eigenen Worten glaubhaft sowohl die fragilen Charaktere seiner familiären Umwelt, wie auch den fatalen Sog, den ein herrischer Charakter auf einen jungen Menschen in der Zwischenwelt der Pubertät ausüben kann. Empfohlen von Christoph Neumann, Buchhandlung erLesen
Michael Köhlmeier I Frankie I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Aktuelle Buchbesprechungen

Ihr Text über Zuhause, über den Ort, den ein Mensch meist nicht freiwillig verlässt, sondern nur, wenn der Hunger oder die Todesnähe ihn/sie zwingt, ist bärinnenstark! Beyoncé hat Warsans Texte vervideot, und das ist absolut sehenswert. Eine fantastische Dichterin des Heute. Ein notwendiges Buch, ein starkes Werk. Empfohlen von Gert Zimansowski, Büchergilde Wiesbaden.
Buch/ebook - Fischer S Verlag, Juli 2022

Warsan Shire I Lyrik

Haus Feuer Körper - Bless the Daughter Raised by a

Voice in Her Head

(zweisprachige Ausgabe Englisch-Deutsch).

„Niemand verlässt sein Zuhause, es sei denn Zuhause ist das Maul eines Haifischs.“