Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
WIESBADEN LIEST Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen. I Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihre Lese-Tipps senden! Bestellungen 24/7 online in unseren Onlineshops oder per E-Mail I Abholbereit am nächsten Werktag I Auslieferung und Versand auf Anfrage
Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
1

Das liest Wiesbaden

Die Wiesbaden-Bestsellerliste

Alle 14-Tage-jeweils von einer Buchhandlung. Stand 4. Juli 2022. Aktuell von Angermann, Buchhandlung & Landkartenhaus in der Mauergasse.

Merian Magazin

Wiesbaden und Rheingau

Reise/Regional

Travel House Media September 2021

Die neuesten Buchbesprechungen

ADFC-Regionalkarte Frankfurt a.M Wiesbaden/Darmstadt 1:50.000

Reise/Regional

Offizielle Karte d. Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club

Merian Magazin

Italien neu entdecken 6/22

Reise

Travel House Media Mai 2022

Jan Weiler

Der Markisenmann

Roman

Heyner Verlag März 2022

Jean-Luc Bannalec

Bretonische Nächte.

Kommissar Dupins elfter Fall.

Krimi

Kiepenheuer & Witsch, Juni 2022
2
3
4
9
7
6
5
8
10
weiter lesen weiter lesen
Intelligente, spannende und psychologisch stark aufgebaute Unterhaltung. Sehr empfehlenswert. Empfohlen von Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden.

Roman I Percival Everett

Erschütterung

weiter lesen

Wiesbaden und Umgebung

Wanderkarte mit Radwegen,

Blatt 44-555, 1 : 25 000

Reise/Regional

Rhein-Taunus-Klub e.V./ Natur Navi GmbH, März 2021
Ein simpler Eingriff I Yael Inokai I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Meret, eine junge Krankenschwester, assistiert ihrem Chef bei neurochirur- gischen Eingriffen, mit denen (haupt- sächlich) Frauen geheilt werden sollen; geheilt vor allem von ihrer Wut, die sie nicht gesellschaftsfähig macht. Empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm

Jugendbuch ab 14 J.

Alina Bronsky I Schallplattensommer

Alina Bronsky I Schallplattensommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Bitter-süße Erzählung mit Tiefgang über den Sommer, in dem Maserati, die mit ihrer Groß- mutter zusammen eine kleine Gastwirtschaft an einem See, irgendwo in der Pampa, betreibt ihrer Volljährigkeit entgegenfiebert und sich ein paar Familiengeheimnissen stellen muss. Elke Deichmann, Buchhandlung spielen & LESEN, Dotzheim

Sommerausschank emmel

Eckhaus

Gramenz Ideengarten

Hinterhof Palazzo

In einem Garten in Biebrich

in einer Dotzheimer Buchhandlung in einem Dotzheimer Garten In einem Innenhof im rheingauviertel Jüdische Gemeinde Wiesbaden Kesselhaus Kulturwerkstatt Godot Orangerie Aukamm Schloss Freudenberg

Wir lesen mal

woanders.

Bärbel Klein

Glücksorte in Wiesbaden

Reise/Regional Droste Verlag April 2022

Vincent Klink

Ein Bauch spaziert durch Venedig

Kochbuch/Reise/“lustwandeln“

Rowohlt Verlag Mai 2022
Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Uwe Wittstock I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Freitag I 1.Juli

Karen Köhler

Miroloi

Karen Köhler I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alina Bronsky I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Sonntag I 3.Juli

Alina Bronsky

Barbara stirbt nicht

Montag I 4.Juli Seite 10 Susanne Abel Was ich nie gesagt habe

Samstag I 25. Juni

Carsten Tabel

Vier halbe Amerikaner

Donnerstag I 30. Juni I Seite 8

Nächstes Jahr in

Graphic Novel-500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Nächstes Jahr in I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Carsten Tabel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Montag I 4.Juli

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Dienstag I 28. Juni

Uwe Wittstock

Februar 33. Der Winter der Literatur

Donnerstag I 30. Juni

Nächstes Jahr in

Graphic Novel

500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Mittwoch I 6.Juli

Stefanie Weyrauch

Yogamöwe Lilly

für Kinder von 3-9 J.

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alea Horst I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Katharina Korbach I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Samstag I 9.Juli

Alea Horst

Manchmal male ich ein Haus für uns.

Europas vergessene Kinder

Samstag I 16.Juli

Katharina Korbach

Sperling

Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Jutta Eckes I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
© Schloss Freudenberg
Dmitrij Kapitelman I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Mittwoch I 6.Juli

Dmitrij Kapitelman

Eine Formalie in Kiew

Samstag I 9.Juli

Lesung mit Musik

Itallegro - Italienische Musik-Begriffe von A-Z

Mittwoch I 13.Juli

Petra Spielberg

Tödlicher Taunus

Mittwoch I 20.Juli

Gibt´s hier auch Bücher

Unsere Abschlussveranstaltung

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Dies ist eine famose Gedichte- und Geschichten-Sammlung, unterhaltsam, verwegen, humorvoll. Entstanden sind die Texte alle Ende der 1920, Anfang der 1930er Jahre. Sie sind Schnoddrig, ironisch und oft melancholisch. Empfohlen von Vera Anna, Buch-VorOrt, Bierstadt
Lili Gün I Mädchenhimmel I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Graphic Novel I Joe Sacco

Wir gehören dem Land

Originaltitel: Paying the Land.

Via Salaria I  Arnold Esch I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Die Via Salaria ist eine antike Salzstraße, die von der Adriaküste über den Apennin bis nach Rom führte. Heute ist sie als SS 4 in das italienische Fernstraßennetz eingebunden. Eine historische Wanderung, in der man in längst vergangene Zeiten eintaucht! Empfohlen von Cornelia Lüderssen, Buchhandlung & Landkartenhaus Angermann

Die Via Salaria I Arnold Esch

weiter lesen “ “

Eingeäschert I Doug Johnston

Nach all den Polizisten, Juristen und Ermitt- lern wird in “Eingeäschert” endlich der Blick auf diejenigen gerichtet, die in Krimis sträflichst vernachlässigt werden: Die Bestatter. Warum der erste Satz des Buches einer der besten der Krimigeschichte ist, erfahren Sie aber nur, wenn Sie selbst weiterlesen. “Ihr Vater benötigte viel länger als erwartet, um zu verbrennen.” Empfohlen von Christopher Deyer, Buch-Café Nero39
weiter lesen Joe Sacco I Wir gehören dem Land I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Joe Saccos Comic-Reportage zeichnet in detailreichen schwarz-weiss Bildern ein informatives und berührendes Porträt der indigen Dene im hohen Norden Kanadas . Aus zahlreichen Interviews zusammenge- setzt erhält der Leser einen Einblick in eine Vergangenheit aber auch den hoffnungs- vollen Plänen der jungen Generation. Empfohlen von Irene Metzger, Antiquariat von Goetz
Im Rausch des Aufruhrs I Christian Bommarius I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Bommarius' Panorma des Krisenjahres 1923 ist kein Buch zum "Entspannen". Rheinlandbesetzung und Hyperinflation, Aufstände von Links und Rechts, politische Attentate. Auf der anderen Seite eine die neue republikanische Freiheit innovativ wie exessiv auslebende Kulturszene. Dieser Dramatik der Zeit entsprechend erzählt der Autor in manchmal schwindelerregendem Tempo. Empfohlen von Christoph Neumann, Buchandlung erLesen, Dichterviertel

Sachbuch I Im Rausch des Aufruhrs

Christian Bommarius

weiter lesen weiter lesen weiter lesen
Es geht ums blanke Leben und Überleben. Sätze kurz und wie Wasserbomben: Flug- Aufprall-Explosion im Kopf. Die rote Herzogin und ihr Mann Chaim Katz kehrt sie in sein Heimatland zurück, um 1931 den drittgrößten Staudamm der Welt nahe der ukrainischen Metropole Saporischschja zu bauen – unter Stalins Herrschaft. Christina Baum, Berlin/Wiesbaden

Das wird ein großes Lese-Vernügen.

Wir freuen uns außerordentlich,

es mit Ihnen gemeinsam begehen zu können!

Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Karl-Georg Müller

Rheingau/Taunus.

Wanderungen für die Seele

Reise/Regional Droste Verlag, Dezember 2020

Ewald Arenz

Der grosse Sommer

Roman DuMont BuchVerlag März 2021
“ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Sie sehen an der Zusammenstellung der Liste: Jede Liste ist anders. Das macht es ja gerade so spannend! Angermann ist eine Buchhandlung und ein Landkartenhaus. Hier finden Sie Karten, egal, ob Sie zu Fuß, mit dem Rad, Motorrad, Schiff oder Boot unterwegs sein möchten. Ebenso finden Sie Reiseführer für alle Regionen der Welt. Gut beraten werden Sie ebenfalls. Dazu selbstverständlich auch alle anderen Bücher und eine große Kinder- und Jugendabteilung.
Die rote Herzogin I Svetlana Lavochkina I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest-Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
wiesbaden liest

Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihr Lese-Tipps senden!

direkt zu neuen Buchbesprechungen direkt zur Bestsellerliste

Herzlich Willkommen.

Wir freuen uns, Sie hier begrüßen zu dürfen.

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Uwe Wittstock I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Donnerstag I 30. Juni I Seite 8

Nächstes Jahr in

Graphic Novel-500 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Nächstes Jahr in I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Carsten Tabel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

>>

>>

>>

Karen Köhler I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alina Bronsky I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Alea Horst I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Dmitrij Kapitelman I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Katharina Korbach I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Petra Spielberg I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Jutta Eckes I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir lesen mal

woanders.

Das wird

ein großes Lese-Vernügen.

Wir freuen uns außerordentlich,

es mit Ihnen gemeinsam

begehen zu können!

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Sommerausschank emmel

Eckhaus

Gramenz Ideengarten

Hinterhof Palazzo

In einem Garten in Biebrich

in einer Dotzheimer Buchhandlung in einem Dotzheimer Garten In einem Innenhof im rheingauviertel Jüdische Gemeinde Wiesbaden Kesselhaus Kulturwerkstatt Godot Orangerie Aukamm Schloss Freudenberg
Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

>>

Yogamöwe Lilly I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen “ “

Roman I Percival Everett

Erschütterung

Intelligente, spannende und psychologisch stark aufgebaute Unterhaltung. Sehr empfehlenswert. Empfohlen von Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden.
Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
Sie sehen an der Zusammenstellung der Liste: Jede Liste ist anders. Das macht es ja gerade so spannend! Angermann ist eine Buchhandlung und ein Landkartenhaus. Hier finden Sie Karten, egal, ob Sie zu Fuß, mit dem Rad, Motorrad, Schiff oder Boot unterwegs sein möchten. Ebenso finden Sie Reiseführer für alle Regionen der Welt. Gut beraten werden Sie ebenfalls. Dazu selbstverständlich auch alle anderen Bücher und eine große Kinder- und Jugendabteilung.
“ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “ “

Jean-Luc Bannalec

Bretonische Nächte.

Kommissar Dupins elfter Fall.

Krimi

Kiepenheuer & Witsch, Juni 2022

Bärbel Klein

Glücksorte in Wiesbaden

Reise/Regional Droste Verlag April 2022

Vincent Klink

Ein Bauch spaziert durch Venedig

Kochbuch/Reise/“lustwandeln“

Rowohlt Verlag Mai 2022

Ewald Arenz

Der grosse Sommer

Roman DuMont BuchVerlag März 2021
ADFC-Regionalkarte Frankfurt a.M Wiesbaden/Darmstadt 1:50.000

Reise/Regional

Offizielle Karte d. Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club

Merian Magazin

Italien neu entdecken 6/22

Reise

Travel House Media Mai 2022

Jan Weiler

Der Markisenmann

Roman

Heyne Verlag März 2022

Karl-Georg Müller

Rheingau/Taunus.

Wanderungen für die Seele

Reise/Regional Droste Verlag, Dezember 2020

Merian Magazin

Wiesbaden und Rheingau

Reise/Regional

Travel House Media September 2021

Wiesbaden und Umgebung

Wanderkarte mit Radwegen,

Blatt 44-555, 1 : 25 000

Reise/Regional - Rhein-Taunus-Klub

e.V./Natur Navi GmbH, März 2021

zur Besprechung

Das liest Wiesbaden

1
4
3
2
5
7
6
10
9
8
Alle 14-Tage-jeweils von einer Buchhandlung. Stand 4. Juli 2022. Aktuell von der Buchecke Schierstein, Reichsapfelstraße 1.

Die Wiesbaden - Bestsellerliste

Die neuesten Buchbesprechungen

weiter lesen weiter lesen weiter lesen  weiter lesen  “ “

Jugendbuch ab 14 J.

Alina Bronsky

Schallplattensommer

Bitter-süße Erzählung mit Tief- gang über den Sommer, in dem Maserati, die mit ihrer Groß- mutter zusammen eine kleine Gastwirtschaft an einem See, irgendwo in der Pampa, betreibt ihrer Volljährigkeit entgegenfiebert und sich ein paar Familiengeheimnissen stellen muss. Elke Deichmann, Buchhandlung spielen & LESEN, Dotzheim
Dies ist eine famose Gedichte- und Geschichten-Sammlung, unterhaltsam, verwegen, humorvoll. Entstanden sind die Texte alle Ende der 1920, Anfang der 1930er Jahre. Empfohlen von Vera Anna, Buch-VorOrt, Bierstadt
“ “
Es geht ums blanke Leben und Überleben. Sätze kurz und wie Wasserbomben: Flug-Aufprall- Explosion im Kopf. Die rote Herzogin und ihr Mann Chaim Katz kehrt sie in sein Heimat- land zurück, um 1931 den drittgrößten Staudamm der Welt nahe der ukrainischen Metropole Saporischschja zu bauen – unter Stalins Herrschaft. Christina Baum, Berlin/Wiesbaden
weiter lesen

Graphic Novel I Joe Sacco

Wir gehören dem Land

Originaltitel: Paying the Land.

“ “
Joe Saccos Comic-Reportage zeichnet in detailreichen schwarz-weiss Bildern ein informatives und berührendes Porträt der indigen Dene im hohen Norden Kanadas. Aus zahlreichen Interviews zusammengesetzt erhält der Leser einen Einblick in eine Vergangenheit aber auch den hoffnungsvollen Plänen der jungen Generation. Empfohlen von Irene Metzger, Antiquariat von Goetz
“ “
Die Via Salaria ist eine antike Salzstraße, die von der Adriaküste über den Apennin bis nach Rom führte. Heute ist sie als SS 4 in das italienische Fernstraßennetz eingebunden. Eine historische Wanderung, in der man in längst vergangene Zeiten eintaucht! Empfohlen von Cornelia Lüderssen, Buchhandlung & Landkartenhaus Angermann

Reise I Die Via Salaria

Arnold Esch

weiter lesen “ “

Krimi I Eingeäschert

Doug Johnston

Nach all den Polizisten, Juri- sten und Ermittlern wird in “Eingeäschert” endlich der Blick auf diejenigen gerichtet, die in Krimis sträflichst vernachlässigt werden: Die Bestatter. Warum der erste Satz des Buches einer der besten der Krimigeschichte ist, erfahren Sie aber nur, wenn Sie selbst weiterlesen. “Ihr Vater benötigte viel länger als erwartet, um zu verbrennen.” Empfohlen von Christopher Deyer, Buch-Café Nero39
weiter lesen “ “
Bommarius' Panorma des Krisenjahres 1923 ist kein Buch zum "Entspannen". Rheinlandbesetzung und Hyperinflation, Aufstände von Links und Rechts, politische Attentate. Auf der anderen Seite eine die neue republikanische Freiheit innovativ wie exessiv auslebende Kulturszene. Dieser Dramatik der Zeit entsprechend erzählt der Autor in manchmal schwindelerregendem Tempo. Empfohlen von Christoph Neumann, Buchandlung erLesen.

Sachbuch I Im Rausch des

Aufruhrs I Christian Bommarius

weiter lesen “ “
Meret, eine junge Kranken- schwester, assistiert ihrem Chef bei neurochirugischen Eingriffen, mit denen (haupt- sächlich) Frauen geheilt wer- den sollen; geheilt vor allem von ihrer Wut, die sie nicht gesellschaftsfähig macht. Empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm
“ “