Romane I Rezensionen I Archiv I S

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I
WIESBADEN LIEST Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen. I Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihre Lese-Tipps senden! Bestellungen 24/7 online in unseren Onlineshops oder per E-Mail I Abholbereit am nächsten Werktag I Auslieferung und Versand auf Anfrage
Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
direkt bestellen
direkt bestellen
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat
Dieser kraftvolle Roman hat, wie wir finden, zu Recht den wichtigsten britischen Buchpreis 2020 gewonnen, den Booker Preis. Schonungslos wird die krasse Wirklichkeit der Glasgower Arbeiterklasse in den 80er Jahren geschildert. Umgeben von ständiger Armut und Trostlosigkeit versucht der kleine Shuggie uner- müdlich seine alkoholkranke Mutter zu beschützen und zu retten. Selten kommt man den Romanfiguren so nahe, leidet so mit, freut sich so sehr mit wenn ein paar gute Wochen bei den Bains Einzug halten. Dieses Buch hat mich gepackt und nicht mehr los gelassen, freuen Sie sich auf ein großartiges Leseabenteuer. Empfohlen von Andreas Dieterle, Buchecke Schierstein Der Originatitel „Shuggie Bain“ ist in Deutschland als Buch, TBuch, ebook, Hörbuch umgehend lieferbar.

Shuggie Bain I Douglas Stuart I Booker Preis 2020

“ “
S Sortiert alphabetisch nach dem Nachnamen des Autors/der Autorin. Viel Freude beim Stöbern!
S
Buch 25€ I ebook 21,99€ Hörbuch 19,95/28€ Diogenes Verlag Oktober 2021
Bernhard Schlink I Die Enkelin I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Christian Schnalke I Louma I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und Wasser, sie verbindet nur, dass sie mit derselben Frau verheiratet waren. Was wäre, wenn die ungleichen Väter zusammenzögen, damit die Geschwister nicht auseinandergerissen werden? Der Autor wechselt sehr gekonnt zwischen Vergangenheit und Gegenwart und jeder seiner Darsteller erzählt ein Stück der Geschichte aus seiner Sicht. Ein Buch über Liebe, Tod und Vergebung, herzzerreißend und sehr komisch. …empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm

Louma I Christian Schnalke

direkt bestellen
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat
Buch 22€ I ebook 16,99€ Oktopus Verlag August 2021

Die Enkelin I Bernhard Schlink

direkt bestellen
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat
Endlich wieder ein toller Schlink! In der Enkelin findet der Protagonist ein indoktriniertes und verblen-detes Kind, aber auch ein neugieriges, wissbegieriges Mädchen. Er merkt, dass er um sie kämpfen muss. Christoph Neumann, Buchhandlung erLesen, Dichterviertel
Nadine Schneider I Wohin ich immer gehe I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Wohin ich immer gehe I Nadine Scheider

Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Beide wollten sie weg aus Rumänien, aber dann war David verschwunden und Johannes musste alleine fliehen. Aus einer Rückkehr in die Vergangenheit wird eine Spurensuche, an deren Ende die Entdeckung eines fatalen Fehlers steht. Erst nach und nach erfahren wir beim Lesen, warum Johannes ohne David Rumänien verlassen hat, das meiste steht zwischen den Zeilen. Sehr sehr gut! …empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm
Buch 22€ I ebook 17,90€ Jung und Jung Verlag Juli 2021
direkt bestellen
Constantin Schreiber I Die Kandidatin I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Ein Buch, welches zur Diskussion herausfordert. Lesen Sie und bilden sich Ihre eigene Meinung. Worum es geht erfahren Sie im Audiobeitrag ...Vorgestellt von Elke Deichmann, Buchhandlung spielen & LESEN, Dotzheim im Literarischem Sunset am 24. Juni 2021 auf Radio Rheinwelle. Eine gute Ergänzung ist das Gespräch zwischen Sarah Wagenknecht und Constantin Schreiber über ihre beiden Bücher: Die Selbstgerechten und die Kanditatin Auf dem Youtube -Kanal des Hoffmann und Campe Verlages >>
Buch 20€ I ebook 16,99€ Hoffman und Campe Verl. Mai 2021
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat Stefanie vor Schulte I Junge mit scharzem Hahn I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
„Junge mit schwarzem Hahn“ hat mich nach den ersten wenigen Seiten gleich voll gepackt. Die Geschichte ist im Mittelalter angesiedelt und schon der Beginn, der um den nicht auffindbaren Schlüssel der Kirche kreist, ist fulminant. Martin ist 11 und besitzt nur seine Kleider am Leib und seinen Gefährten, den schwarzen Hahn. Als er sich einem fahrenden Maler anschließt gerät er in eine dunkle, schauerliche Welt und schließlich ist er es, der zum Retter vieler Unschuldiger wird. Das bisherige Lese-Highlight des Jahres! ….schwärmt Andreas Dieterle, Buchecke Schierstein
Buch 22€ I ebook 18,99€ Hörbuch 22€/15,95€ Diogenes Verlag, August 2021

Junge mit schwarzen Hahn I Stefanie vor Schulte

Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Buch 24€ I ebook 19,99€ Hörbuch 19,95/24,95€ Rowohlt Verlag Oktober 2021
Hast Du uns endlich gefunden I Edgar Selge I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Heiteres Wetter zu Hochzeit I Julia strachey I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Hast Du uns endlich gefunden I Edgar Selge

Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Heiteres Wetter zur Hochzeit I Julia Strachey

Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Dramatische Hochzeitsvorbereitungen und eine Braut, die versucht mit Hilfe einer Flasche Rum ihre Zweifel zu vertreiben. Bitterböse, sehr englisch, aus dem Jahre 1932. Empfohlen von Irene Metzger, Buchhandlung und Antiquariat von Goetz .
Ein Zwölfjähriger erzählt seine Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik. Das berührende Debüt des Schauspielers. Das Hörbuch wird von ihm selbst gelesen Empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm.
Booker Price 2020
Wiesbaden-Bestseller Wiesbaden-Bestseller Wiesbaden-Bestseller
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Hörbuch: Grandios gelesen von Mark Waschke.
direkt bestellen
“ “

Nie Nie Nie I Linn Strømsborg

Der Entschluss keine Kinder zu bekommen, erscheint in unserer Gesellschaft für Frauen immer noch schwierig und wird oft nur schwer akzeptiert. Die Erzählerin in Linn Strømsborgs Buch ist fünfunddreißig und beschreibt wie ihre Entscheidung sich auf die Beziehungen zu Freunden, den Eltern und nicht zuletzt dem Partner auswirkt. Kann man wirklich nur mit Kind eine Familie sein? Wieso wird von jeder Frau erwartet, dass sie Mutter werden will? „Nie, nie, nie“ ist ein Buch, das sich mit Elternschaft und Weiblichkeit auf sehr bewegende Weise auseinandersetzt. Empfohlen von Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat
Buch 20€ I ebook 14,99€ Du Mont Buchverlag April 2021 Originaltitel: Aldri, aldri, aldri.
Klicken Sie auf das orange Häuschen neben dem Logo und sie sehen, Name und Lage der Buchhandlung. Haben Sie die Buchhandlung Ihrer Wahl gefunden, führt der Link auf das Logo direkt zu deren Shop/Bestellmöglichkeit.
Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest-Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
wiesbaden liest

Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Roman I Rezensionen I Archiv I S

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihr Lese-Tipps senden!

S Sortiert alphabetisch nach dem Nachnamen des Autors/der Autorin. Viel Freude beim Stöbern!
S
Bernhard Schlink I Die Enkelin I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Die Enkelin I Bernhard Schlink

Endlich wieder ein toller Schlink! In der Enkelin findet der Protagonist ein indoktrinier- tes und verblendetes Kind, aber auch ein neugieriges, wissbegieriges Mädchen. Er merkt, dass er um sie kämpfen muss. Christoph Neumann, Buchhandlung erLesen, Dichterviertel
Wiesbaden-Bestseller Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
direkt bestellen
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat
Buch 25€ I ebook 21,99€ I Hörbuch 19,95/28€ Diogenes Verlag I Oktober 2021
Christian Schnalke I Louma I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Als Louma viel zu jung stirbt, hinterlässt sie vier Kinder von zwei Vätern. Die beiden Männer sind wie Feuer und Wasser, sie verbindet nur, dass sie mit derselben Frau verheiratet waren. Was wäre, wenn die ungleichen Väter zusammenzögen, da- mit die Geschwister nicht auseinandergerissen werden? Der Autor wechselt sehr gekonnt zwischen Vergan- genheit und Gegenwart und jeder seiner Darsteller erzählt ein Stück der Geschichte aus seiner Sicht. Ein Buch über Liebe, Tod und Vergebung, herzzerreißend und sehr komisch. …empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm

Louma I Christian Schnalke

Buch 22€ I ebook 16,99€ I Oktopus Verlag I August 2021
direkt bestellen
Hans J. v. Goetz Buchhandlung & Antiquariat Nadine Schneider I Wohin ich immer gehe I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Wohin ich immer gehe

Nadine Scheider

Beide wollten sie weg aus Rumänien, aber dann war David verschwunden und Johannes musste alleine fliehen. Aus einer Rückkehr in die Vergangenheit wird eine Spurensuche, an deren Ende die Ent-deckung eines fatalen Fehlers steht. Erst nach und nach erfahren wir beim Lesen, warum Johannes ohne David Rumänien verlassen hat, das meiste steht zwischen den Zeilen. Sehr sehr gut! …empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
Buch 22€ I ebook 17,90€ Jung und Jung Verlag I Juli 2021
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021 “ “
direkt bestellen
„Junge mit schwarzem Hahn“ hat mich nach den ersten wenigen Seiten gleich voll gepackt. Die Geschichte ist im Mittelalter angesiedelt und schon der Beginn, der um den nicht auffindbaren Schlüssel der Kirche kreist, ist fulminant. Martin ist 11 und besitzt nur seine Kleider am Leib und seinen Gefährten, den schwarzen Hahn. Als er sich einem fahrenden Maler anschließt gerät er in eine dunkle, schauerliche Welt und schließlich ist er es, der zum Retter vieler Unschuldiger wird. Das bisherige Lese-Highlight des Jahres! ….schwärmt Andreas Dieterle, Buchecke Schierstein
Stefanie vor Schulte I Junge mit scharzem Hahn I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Buch 22€ I I ebook 18,99€ I Hörbuch 22€/15,95€ Diogenes Verlag I August 2021
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden

Junge mit schwarzen Hahn

Stefanie vor Schulte

Wiesbaden-Bestseller Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021
Buch 24€ I ebook 19,99€ I Hörbuch 19,95/24,95€ Rowohlt Verlag I Oktober 2021
Hast Du uns endlich gefunden I Edgar Selge I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Hast Du uns endlich gefunden

Edgar Selge

Ein Zwölfjähriger erzählt seine Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik. Das berührende Debüt des Schauspielers. Das Hörbuch wird von ihm selbst gelesen. Empfohlen von Jutta Leimbert, Buchhandlung Vaternahm.
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
direkt bestellen
Wiesbaden-Bestseller Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021 Heiteres Wetter zu Hochzeit I Julia strachey I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Heiteres Wetter zur Hochzeit

Julia Strachey

Dramatische Hochzeitsvorbereitungen und eine Braut, die versucht mit Hilfe einer Flasche Rum ihre Zweifel zu vertreiben. Bitterböse, sehr englisch, aus dem Jahre 1932. Empfohlen von Irene Metzger, Buchhandlung und Antiquariat von Goetz .
Weihnachts-Geschenk-Tipp 2021 Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
direkt bestellen
Dieser kraftvolle Roman hat, wie wir finden, zu Recht den wichtigsten britischen Buchpreis 2020 gewonnen, den Booker Preis. Schonungslos wird die krasse Wirklichkeit der Glasgower Arbeiterklasse in den 80er Jahren geschil- dert. Umgeben von ständiger Armut und Trostlosigkeit versucht der kleine Shuggie unermüdlich seine alkoholkranke Mutter zu beschützen und zu retten. Selten kommt man den Romanfiguren so nahe, leidet so mit, freut sich so sehr mit wenn ein paar gute Wochen bei den Bains Einzug halten. Dieses Buch hat mich gepackt und nicht mehr los gelassen, freuen Sie sich auf ein großartiges Lese- abenteuer. Empfohlen von Andreas Dieterle, Buchecke Schierstein
Douglas Stuart I Shuggie Bain I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
direkt bestellen
Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
Booker Price 2020
“ “
Der Entschluss keine Kinder zu bekommen, erscheint in unserer Gesellschaft für Frauen immer noch schwierig und wird oft nur schwer akzeptiert. Die Erzählerin in Linn Strømsborgs Buch ist fünfunddreißig und beschreibt wie ihre Entscheidung sich auf die Beziehungen zu Freunden, den Eltern und nicht zuletzt dem Partner auswirkt. Kann man wirklich nur mit Kind eine Familie sein? Wieso wird von jeder Frau erwartet, dass sie Mutter werden will? „Nie, nie, nie“ ist ein Buch, das sich mit Elternschaft und Weiblichkeit auf sehr bewegende Weise auseinandersetzt. Empfohlen von Gudrun Olbert, Büchergilde Wiesbaden Buch 20€ I ebook 14,99€ Du Mont Buchverlag I April 2021
direkt bestellen

Nie Nie Nie I Linn Strømsborg

Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen