Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I

Wiesbaden liest im Sommer I Lesung I Susanne Abel I 4. Juli 2022

WIESBADEN LIEST Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen. I Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihre Lese-Tipps senden! Bestellungen 24/7 online in unseren Onlineshops oder per E-Mail I Abholbereit am nächsten Werktag I Auslieferung und Versand auf Anfrage
Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
© Anja Schlamann

Termin

Montag, 4. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

12€

Ort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Karte kaufen

Büchergilde Wiesbaden Bismarckring 27, 65183 Wiesbaden Tel 0611 40 57 67 I E-Mail buechergilde-wiesbaden@t-online.de Buch-Café Nero39 Nerostr. 39, 65183 Wiesbaden Tel 0611 181 793 63 I E-Mail info@nero39.de Buchhandlung Vaternahm An den Quellen 12, 65183 Wiesbaden Tel 0611 30 12 55 I E-Mail buchhandlung-vaternahm@t-online.de Buchhandlung und Landkartenhaus Angermann Mauergasse 21, 65183 Wiesbaden Tel 0611 99 30 90 I E-Mail info@landkartenhaus.de Buchhandlung & Antiquariat Hans J. von Goetz Rheinstr. 101, 65185 Wiesbaden Tel 0611 37 23 58 I E-Mail buchhandlungvongoetz@gmx.de Buchhandlung erLesen Niederwaldstr. 3, 65187 Wiesbaden Tel 0611 26 75 658 I E-Mail info@erlesen-wiesbaden.de Buchecke Schierstein Reichsapfelstraße 1, 65201 Wiesbaden-Schierstein Tel 0611 890 736 84 I E-Mail info@buchecke.de Buchhandlung spielen & LESEN Römergasse 20a, 65199 Wiesbaden-Dotzheim Tel 0611 520 851 I E-Mail info@spielenundlesen.de Buch VorOrt Poststr. 2, 65191 Wiesbaden-Bierstadt Tel 0611 542 800 I E-Mail info@buch-vorort.de
Buch-Café Nero 39 I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Büchergilde Wiesbaden I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
Veranstaltungsort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt Hinweis Die Veranstaltung findet im Freien statt. Eine Überdachung ist ggf. vorhanden. Das Café mit Speisen und Getränken ist geöffnet. ÖPNV Haltestelle Plutoweg (Bus 17,21,22,23,24,37) ca. 8 Laufminuten. PKW Stichwort „Apothekergarten“, über Aukammalle/von-Bergmann-Straße einsteigen. Parken: Aukammallee.
© OpenStreetMap
Präsentiert von
Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V. Dankeschön!
Wir danken dem Hotel Aurora, das unseren Autorinnen und Autoren einen angenehmen Aufenthalt in Wiesbaden bereitet. Hotel Aurora - Untere Albrechtstr. 10 I www.aurora-hotel.de
Wiesbaden liest im Sommer wird veranstaltet von Wiesbaden liest, dem kollegialen Zusammenschluss unabhängiger und inhabergeführten Buchhandlungen Wiesbadens.
Susanne Abel stammt aus einem badischen Dorf. Sie arbeitete bereits mit 17 Jahren als Erziehungshelferin, später als Erzieherin mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss studierte sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin und reali- sierte als Regisseurin und Autorin zahlreiche Dokumentationen fürs Fernsehen. Mit ihrem gefeierten Romandebüt ›Stay away from Gretchen‹ stürmte sie die Spiegel-Best- sellerliste. Die Autorin lebt in Köln.
Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Tom Monderath ist frisch verliebt: Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...
Mit ihrem Romandebüt »Stay away from Gretchen« stürmte Susanne Abel im vergangenen Jahr die Spiegel– Bestsellerliste. Nun geht die (verbotene) Liebesgeschichte von Greta und ihrem afroamerikanischen GI weiter.

Am 15. Juni 2022 erschienen:

Band 2 der Gretchen-Reihe.

Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden büchert-Buchhandlungen in Wiesbaden Wiesbaden liest-Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
wiesbaden liest

Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wir laden Wiesbaden ein, mit uns über Bücher zu sprechen.

Hier finden Sie unsere persönlichen Buch-Empfehlungen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie uns Ihr Lese-Tipps senden!

Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Wiesbaden liest im Sommer 2022

Susanne Abel I 4. Juli 2022

Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Tom Monderath ist frisch verliebt: Mit Jenny erlebt er die glücklichste Zeit seines Lebens. Bis er durch Zufall auf seinen Halbbruder Henk stößt, der alles über ihren gemeinsamen Vater wissen will. Doch Konrad starb vor vielen Jahren und seine demente Mutter Greta kann Tom nicht befragen. Als sich weitere Halbgeschwister melden, wird es Tom zu viel. Jenny und Henk hingegen folgen den Spuren Konrads. Selbst fast noch ein Kind, kämpfte Toms Vater im Krieg, geriet in amerikanische Gefangenschaft, bevor er in den späten 40er-Jahren nach Heidelberg kommt. Dort verliebt er sich Hals über Kopf in die junge Greta, nicht ahnend, dass ein Geheimnis aus der dunkelsten Zeit des Nationalsozialismus ihre gemeinsame Familie ein Leben lang begleiten wird ...

Am 15. Juni 2022 erschienen:

Band 2 der Gretchen-Reihe.

Susanne Abel

Was ich nie gesagt habe

Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen
Mit ihrem Romandebüt »Stay away from Gretchen« stürmte Susanne Abel im vergangenen Jahr die Spiegel– Bestsellerliste. Nun geht die (verbotene) Liebesgeschichte von Greta und ihrem afroamerika- nischen GI weiter.
© Anja Schlamann
Präsentiert von
Susanne Abel stammt aus einem badischen Dorf. Sie arbei- tete bereits mit 17 Jahren als Erziehungshelferin, später als Erzieherin mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Anschluss studierte sie an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin und reali-sierte als Regisseurin und Autorin zahlreiche Dokumentationen fürs Fernsehen. Mit ihrem gefeierten Romandebüt ›Stay away from Gretchen‹ stürmte sie die Spiegel-Bestsellerliste. Die Autorin lebt in Köln.
Susanne Abel I Wiesbaden liest im Sommer I Wiesbaden liest  I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen

Termin

Montag, 4. Juli 2022

Uhrzeit

19:00 Uhr

Karten

12€

Ort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt

Karte kaufen

Büchergilde Wiesbaden Bismarckring 27, 65183 Wiesbaden Tel 0611 40 57 67 I E-Mail buechergilde-wiesbaden@t-online.de Buch-Café Nero39 Nerostr. 39, 65183 Wiesbaden Tel 0611 181 793 63 I E-Mail info@nero39.de Buchhandlung Vaternahm An den Quellen 12, 65183 Wiesbaden Tel 0611 30 12 55 I E-Mail buchhandlung-vaternahm@t-online.de Buchhandlung und Landkartenhaus Angermann Mauergasse 21, 65183 Wiesbaden Tel 0611 99 30 90 I E-Mail info@landkartenhaus.de Buchhandlung & Antiquariat Hans J. von Goetz Rheinstr. 101, 65185 Wiesbaden Tel 0611 37 23 58 I E-Mail buchhandlungvongoetz@gmx.de Buchhandlung erLesen Niederwaldstr. 3, 65187 Wiesbaden Tel 0611 26 75 658 I E-Mail info@erlesen-wiesbaden.de Buchecke Schierstein Reichsapfelstraße 1, 65201 Wiesbaden-Schierstein Tel 0611 890 736 84 I E-Mail info@buchecke.de Buchhandlung spielen & LESEN Römergasse 20a, 65199 Wiesbaden-Dotzheim Tel 0611 520 851 I E-Mail info@spielenundlesen.de Buch VorOrt Poststr. 2, 65191 Wiesbaden-Bierstadt Tel 0611 542 800 I E-Mail info@buch-vorort.de
Buch-Café Nero 39 I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Büchergilde Wiesbaden I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Buchhandlung Angermann I Wiesbaden liest I Die Seite der Wiesbadener Buchhandlungen I Antiquariat von Goetz I Wiesbaden liest I Die Seite der Buchhandlungen in Wiesbaden
© OpenStreetMap
Veranstaltungsort Orangerie Aukamm, Weinreb 23, 65191 Wiesbaden-Bierstadt Hinweis Die Veranstaltung findet im Freien statt. Eine Überdachung ist ggf. vorhanden. Das Café mit Speisen und Getränken ist geöffnet. ÖPNV Haltestelle Plutoweg (Bus 17,21,22,23,24,37) ca. 8 Laufminuten. PKW Stichwort „Apothekergarten“, über Aukammalle/von- Bergmann-Straße einsteigen. Parken: Aukammallee.
Wir danken dem Hotel Aurora, das unseren Autorinnen und Autoren einen angenehmen Aufenthalt in Wiesbaden bereitet. Hotel Aurora - Untere Albrechtstr. 10 www.aurora-hotel.de
Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V. Dankeschön!
Wiesbaden liest im Sommer wird veranstaltet von Wiesbaden liest, dem kollegialen Zusammenschluss unabhängiger und inhabergeführten Buchhandlungen Wiesbadens.